10.
17
Mit 4 ersten Plätzen in den Finalwettfahrten (Streicvher: Platz: 4) siegt der Vorjahressieger Felix Kaiser mit dem Routinier Jonas Royla an der Vorschot souverän - BEEINDRUCKENDE PERFORMANCE - Gratulation.

In den Finalwettfahrten wurden am Samstag drei Rennen bei bis zu 25 kn gesegelt, am Sonntag 2 Rennen bis 18 kn.

Schon nach den Qualifikationswettfahrten bei leichten Winden lagen Kaiser/Royla souverän in Führung. 

Ungewohnt für die Segler und die Klasse war die Wertung, 5 Qualifikationsrennen gingen als ein Vorwert in die Finalserie ein. Dieses System sorgte für grosse Platzierungsschwankungen, insbesondere für die jungen Segler, die bei leichten Winden noch weit vorne lagen. 

Bei den Damen siegte Deike Bornemann mit Lea Borbet mit 8 Pkt Vorsprung auf Inga Hofmann/Heni Leitl.

Die U17 Sieger: Bjarne Studt und Piet Strohm

Hier die kompletten Ergebnisse:

http://www.manage2sail.com/de-DE/event/529ef86f-5b81-4c95-971a-390657217d5b#!/results?classId=59aa83f0-35c9-4c04-a807-082d62dc36bb
10.
17
Daniel Göttlich und Linus Klasen waren Anfang August noch im 420er bei der JEM am Gardasee mit Platz 6 erfolgreich.

Bei ihrer ersten IDM in Radolfszell landeten sie auf Rang 3 im Feld der 54 Boote - Die Uniqua gratuliert!

Linus Klasen: "Bei leichtem Wind ist das auch kein grosser Unterschied zum 410er" zu seinem 420er Trainer Lukas Zellmer via WhatsAPP

Hier die kompletten Ergebnisse:

http://www.manage2sail.com/de-DE/event/b4a87131-86c6-4c72-a232-1cfde057dfc2#!/results?classId=b52d8df5-b0a9-4d39-a35b-4300fe79e3ae
09.
17
Protokoll_MV_02.09.2017Kopf.docx

Newsletter

Geschäftsstelle UNIQUA Deutschland

Vossen links 8
40545 Düsseldorf
Tel: 0211-5560545
Fax: bitte per e-mail senden!
Anmelden Registrierung nur für Teammitglieder!

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen.
Registrierung nur für Teammitglieder!

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *